Nachrichten

Quelle: Apotheken Umschau


Erste Schritte: Wuhan wird wieder geöffnet
Mehr als zweieinhalb Monate nach der Abriegelung von Wuhan werden die Beschränkungen in der Millionenmetropole aufgehoben. Aber Normalität empfinden viele nicht. Das Trauma ist noch lange nicht überwunden mehr

Klare Struktur für Alzheimer-Patienten
Menschen mit Alzheimer tun sich mit Ungewohntem schwer. Das gilt umso mehr in Zeiten von Corona, wo mitunter andere Regeln gelten. Worauf Angehörige jetzt achten können mehr

Corona-Tagebuch aus Berlin 7. April
Österreich hat gestern Lockerungen verkündet. Tina Haase fragt sich, wie es wohl in Deutschland weitergeht

 mehr

Stress in der Krise: Wege zur Gelassenheit
Das Ziel ist klar: loslassen, zur Ruhe kommen, auftanken. Gerade zu Zeiten der Corona-Pandemie ist Entspannung wichtig. Wie man am besten entspannt, kommt auf den Typ an. Ein Psychologe gibt Tipps mehr

Achtung, Lungenentzündung: So beugen Sie vor
Wie Sie möglichen Erregern aus dem Weg gehen und mehr Luft in Ihr Atmungsorgan bringen. mehr

Backen mit wenig oder ohne Hefe
Hefe ist in der Corona-Krisenzeit im Handel zur Mangelware geworden. Doch deswegen muss aufs Backen daheim niemand verzichten - man kann Hefe auch selbst herstellen mehr

Covid-19: Mit dem Corona-Virus zu Hause
Verläuft die Erkrankung milde, können Covid-19-Infizierte sich zuhause auskurieren. Doch gelten nun strenge Regeln zum Schutz nicht infizierter Familienangehöriger und aller anderen Kontakte mehr

Zeit zum Lernen: Tipps für Fremdsprachen
Sie wollten schon lange Ihre Fremdsprachenkenntnisse aufpolieren? Dafür ist die Corona-Zwangspause die Gelegenheit. Der Online-Kurs ist aber nicht immer der beste Weg. Was sind die Alternativen? mehr

Menschen mit Behinderung in der Krise
Die Umstände der Pandemie treffen eine Bevölkerungsgruppe besonders heftig: Menschen mit körperlichen oder kognitiven Beeinträchtigungen, die in Pflegeeinrichtungen leben oder zuhause betreut werden. Wo es Hilfe gibt mehr

Lieferengpässe von Arzneimitteln: Knapp und abhängig
Arzneimittel-Lieferengpässe gab es auch schon vor der Corona-Krise. Doch wie entstehen sie eigentlich?
 mehr


Brunnen ApothekeAktuellGesundheitsnachrichtenArzneimittelberatungDiabetesberatungAktivcareHomecareGesundheit & PflegePodologieVersandSelbsthilfegruppen
DatenschutzImpressumSitemapKontaktNotdienst
Logo Brunnen Apotheke
Suche
Ihr Gesundheitszentrum in Wyhlen
Garten Straße 4, 79639 Grenzach-Wyhlen
T + 49 (0) 76 24 / 91 52 0
F + 49 (0) 76 24 / 91 52 15
info@apotheke-wyhlen.de
 
Montag - Freitag 8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 18.30 Uhr
Samstag 8.00 - 12.30 Uhr