Nachrichten

Quelle: Apotheken Umschau


Scheidenpilz vorbeugen und behandeln
Wer schon mal einen Scheidenpilz hatte, weiß: Die Beschwerden können ganz schön nerven! Aber wie entsteht so ein Pilz eigentlich? Und kann man sich wirklich über die Klobrille anstecken? mehr

Präventions-Programm: Gesund im Job
Gesunde Ernährung, mehr Bewegung, Entspannung: Ein berufsbegleitendes ­Programm der Rentenversicherung soll greifen, ­bevor eine Reha nötig wird mehr

Diagnose Typ 1 bei Erwachsenen: "Häufiger als gedacht"
Warum die Erkrankung manchmal nicht erkannt wird mehr

Magen-Darm-Erkrankung bei Kindern
Kaum etwas fürchten Eltern so wie ein Magen-Darm-Virus beim Nachwuchs. Weil es eklig ist. Und weil es für die Kleinen schnell gefährlich werden kann. Was Sie darüber wissen sollten
 mehr

Immundefekte: Wenn die Abwehr schwächelt
Die Abwehr ist angeschlagen, Infekte häufen sich und Impfungen sind wiederholt wirkungslos. Doch selbst Ärzte denken oft nicht an einen angeborenen Immundefekt. Bis zu Stefanie H.s Diagnose vergingen Jahre  mehr

Probleme beim Sex: "Vieles lässt sich gut behandeln"
Manche Frauen und Männer mit Diabetes finden keine sexuelle Befriedigung. Ihnen kann meist geholfen werden – auch mit Medikamenten, sagt Sexualmedizinerin und Diabetologin Dr. Carla Pohlink im Interview mehr

Enny und Mo – Mo feiert Geburtstag
Zusammen erleben der kleine Bär Mo und seine Freundin Enny, die Ente, viele spannende Abenteuer. Eine Hörgeschichte, gesprochen von Schauspieler Sebastian Rudolph mehr

Gelenkersatz: Was Endoprothesen leisten
Immer häufiger werden verschlissene Hüft-, Knie- oder Schultergelenke durch Endoprothesen ersetzt. Was Sie über die künstlichen Gelenke, die Operation und einen eventuellen Prothesenwechsel wissen müssen mehr

Wann sollte das Kind zum Facharzt?
Neben dem Kinderarzt versorgen unter anderem Ohren-, Augen- oder Zahnärzte kleine Patienten. Wann ist die Untersuchung beim Spezialisten sinnvoll? mehr

Kampf um die Nährwert-Ampel
Seit vielen Jahren kämpfen Verbraucherschützer für ein Gesetz zur farblichen Kennzeichnung von Lebensmitteln. Doch Lobbyisten und Politiker widersetzen sich mehr


Brunnen ApothekeAktuellGesundheitsnachrichtenArzneimittelberatungDiabetesberatungAktivcareHomecareGesundheit & PflegePodologieVersandSelbsthilfegruppen
DatenschutzImpressumSitemapKontaktNotdienst
Logo Brunnen Apotheke
Suche
Ihr Gesundheitszentrum in Wyhlen
Garten Straße 4, 79639 Grenzach-Wyhlen
T + 49 (0) 76 24 / 91 52 0
F + 49 (0) 76 24 / 91 52 15
info@apotheke-wyhlen.de
 
Montag - Freitag 8.00 - 12.30 Uhr, 14.30 - 18.30 Uhr
Samstag 8.00 - 12.30 Uhr